Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 96 97 98 [99] 100 101 102 ...   >  >> 

21. 8. 15Ranchnachrichten
s war weiterhin frühherbstlich schön

Dan und Ramon waren schon früh unterwegs







Während die anderen Pferde noch pennten, ging Moldy Peach mal nach dem rechten sehen, sie ist schließlich die Leitstute

Nanu, eine kilometerlange Schleimspur?

Am Stall war seit einiger Zeit einen Mäuseplage und Moldy Peach war sauer, weil die Stallkatze jedesmal pennte, aber das konnte sie ja auch übernehmen

Da war doch eine rotzfrech am altem Brot für die Pferde gewesen



Schnapp! und jetzt? Genickbiß kriegte Moldy irgendwie nicht hin

die Maus fiepte so jämmerlich, daß Moldy Peach sie wieder los ließ und ihr stattdessen zeigte, wo sie die Marmelade zum Brot findet

Noch beser schmeckt die Marmelade wenn man sie garnicht aufs Brot schmiert

Oh da hinten kommt Dirk! War was?







Dirk ritt dann mit Ramon noch ne Runde um den Teich









18. 8. 15Ranchnachrichten

Es war sehr herbstlich geworden und irgendwie waren um die Uhrzeit noch nicht alle wach....

Kira war offenbar auch noch nicht ganz wach

















Dirk hatte den Polizisten getroffen, dessen Hund die nächsten Wochen ausfällt wegen Mutterschaftsurlaub

17. 8. 15Ranchnachrichten

Ramon trainiert gerade mit unserem neuen Paint für einen Wanderritt, daher nahm er ihn auch zum Pilzesuchen mit
Den hier kannten sie noch nicht.....

Der Korb mit den Nelkenschwindlingen hatte sich gut gefüllt

Herr Meier hat ja immer interessante Ausstellungen- diesmal hat er eine mit frischen Heilpflanzen



Leider hatten wir nicht viel Zeit zum angucken,denn es zog schon wieder ein Wolkenbruch auf

(übrigens wer die dümmsten Ideen hat, darf hinterher aufwischen) Watn Schietwetter!





Am besten schnell in die Aptheke flüchten. Herr Meier schimpfte auch schon, weil sich sein Fußboden wellte, aber was macht er auch die Tür nicht zu ^^

17. 8. 15Ranchnachrichten

In Coyote Creek war gerade Wochenmarkt

Klein-Bo zapfte Bierchen, er hat neulich erst ne ganze Kneipe beliefert, ggg

Und aus dem Klostergarten gab es Biogemüse







Ansonsten hatte Moldy Peach am WE ein sehr kleidsames Kettenhemd auf der Straße gefunden

14. 8. 15Ranchnachrichten

Klein-Bo freute sich sehr , weil er von der Shiloranch eine tolle Kochplatte bekommen hat und Moldy Peach bekam ein tolles Krokodil und freute sich ebenfalls

Vor etwa einem Jahr wurde ja meine Lieblingsstelle auf dem Parklane Mesa bebaut, deswegen waren die Luckenbacher froh, daß sie nun zurück auf ne ganz alte Stelle aus den 90ger Jahren ziehen konnten auf der Northern Range ( diese war zwischendrin komplett zugewachsen,aber seit neustem gibt es dort einen Teich, der neu angelegt wurde und einen neuen Pfad dorthin, bzw den alten wieder). Dadurch wächst da nun auch so ein tolles Moos























so und nun reiten wir zu dem besagten See. Ramon wollte außerdem wieder Pilze suchen















Ramon sah auch zum ersten Borstlinge, evt der mennigrote Kurzhaarborstling

Er und Dan saßen dann noch am guten alten Waldsee



11. 8. 15Ranchnachrichten

Oooops, da hat die Stallkatze wohl nicht aufgepaßt!







huch , was liegt n da? (ähm,der war nur zum Größenvergleich)

Die hier ließen sich statt mit dem Hafer eher mit der Kolbenhirse locken



Übrigens Ihr braucht euch keine Sorgen zu machen, weil die ja soviel kleiner sind,als die anderen Vögel in Dans Voliere, die werden denen ganz schnell beibringen , wer der Boss ist XD



Abendstimmung in Coyote Creek. Nanu, was macht denn der Klein-Bo da?
O`zapft is!

Er hatte einen größeren Auftrag Bier zu zapfen für eine Kneipe und war die ganze Zeit damit beschäftigt, aufzupassen, daß Wooly nicht alles wegsäuft

Nicht daß Mr.Williams jemand in die ausbnüchterungszelle stecken muß...

10. 8. 15Ranchnachrichten

Ramon war heute schon früh zum Pilze sammeln ausgeritten

Moldy, den kannst Du stehen lassen, der paßt nicht in die Pfanne

Der weil war Mr.Williams etwas skeptisch, ob das Pferd hier wirklich ein Canadian Police horse war ( ich könnte auch schwören,daß es hier nur leicht anders frisiert mal als Islandponymix unterwegs war.). Irgendwie hatte die stadt Coxote Creek es auch nicht mal geschafft, der berittenen Polizei sattelzeug zur Verfügung zu stellen...













Und was war sonst noch so los?

Bei Herrn Meier gab es heute frischen Pfefferminztee

Und Moldy Peach und die Mini-Eloise wollten Gespann fahren, das klappte ja noch garnicht....
Dirk erklärte ihnen ,daß man dazu ein Geschirr braucht....



9. 8. 15Ranchnachrichten

Das hier ist Mr.Peter Williams, der Polizist von Coyote Creek (ein genialer Flohmarktfund von heute im 1:12 Maßstab)

Was meint der jetzt genau mit "Fahrzeugpapiere"?

@ Happy , der heißt Peter Williams, NICHT Pharrell Williams, auch wenn er den gleichen Hut hat

so, keimen Führerschein und Fahrzeugpapiere und ein Auto mit dubioser Herkunkt, das muß dann doch mal aus dem Straßenverkehr gezogen werden....



Vielleicht konnte Herr Meier was über die Herkunft sagen,der kannte ja fast jeden in der Stadt

Und Klein-Bo war derweil mal wieder am Kochen



5. 8. 15Ranchnachrichten
Kleiner Nachtrag: Herr Meier hat in seiner Apotheke natürlich auch eine Miniaturapotheke











5. 8. 15Ranchnachrichten

Heute gehts es mit Ian zusammen durchs Pinecreek Valley und zur Northern Range











Ein paar Impressionen aus dem Pine Creek Valley





Weiter gehts zur Northern Range- wiese

Ramon suchte Pilze und Dan fand leckeres für seine Vögel







Ramon war erstaunt: es gab schon Judasohren!

Moldy Peach wollte Trüffel suchen und schlug Alarm, daß sie was gefunden hatte

Och Moldy- nicht schon wieder.....

nicht? ( nee.....)

wasn das?

Das sah ja doof aus! aber vielleicht konnte sich Moldy Peach an der Tauschstation dahinten was schöneres dafür eintauschen, wenn es es vorher etwas abputzte

Mal schauen,was die die da so haben....

Den Hundekuchen, nach dem sie nun 3 monate schon geiert? Och nö, doch nicht
Die Karre wär geil....
(hab ich schon erwähnt, daß Moldy Peach ein gerissenes kleines Arschloch ist? Naja, ich werde dafür sorgen, daß sie auch noch was vernünftiges da reintut!)

sie unterschrieb den Tauschvertrag und türmte dann mit ihrer Beute

Später soll sie nochmal in der Stadt gesehen worden sein, als sie Herr Meiers Schaufenster anguckte



Dans Piepmätze machten sich derweil über die leckere Kolbenhirse her, die er ihnen mitgebracht hatte

<<  <   ... 96 97 98 [99] 100 101 102 ...   >  >>