Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 5 6 7 [8] 9 10 11 ...   >  >> 

25. 7. 17Ranchnachrichten

Heute war der große Moment in dem der Pferdeanhänger eingeweiht werden sollte. Er ist Renates geniales Werk, aber "fahrbar" gemacht, wurde er von der Werkstatt Schrott und Co in Coyote Creek, äh mir ....

Low Sudden hat ja immer einen Grund, weswegen er irgendwo nicht rüber oder reingehen möchte, so auch heute. Aber Ramon zog ihn einfach hinter sich her.....



So jetzt noch die Stange einhaken



So, dann machen woir eine Probefahrt



Da klappert was... , ich glaub die Firma Schrott und Co hat die Radmuttern nicht angezogen( woran der Hersteller in Riverbend 150 %ig unschuldig ist, das ist dem Umbau von mir geschuldet!)



Ach Du meine Güte!

Naja, das haben wir gleich, vielleicht ist noch ne Tube UHU im Werkzeugkasten! Ertmal das Warndreieck aufstellen





Hier bitte Wagenheber hindenken, den haben sie noch nicht...

Gut, daß die Pferde dann doch extrem geduldige Tiere sind....

Salesbarn
LBR Sidewinder ist im Verkauf!
schaut mal vorbei
http://luckenbachranch.de/sb.php

Anfragen an luckenbachranch@yahoo.de

23. 7. 17Ranchnachrichten

Echtes Bastelwetter. So entsteht ein bißchen Zubehör fürs Auto

Nun noch ein Haltegriff fürs Auto und dann kann es losgehen auf große Fahrt, das Wetter besserte sich auch, es gab nur noch hier und da ne Schauerzelle

Es gab ein Treffen mit Kater Tom und dem Pajero, wo er mitfuhr und los ging es, auf Erkundungsfahrt

















Kleine Rast am Bredenbeker Teich



Oops festgefahren,da muß die Seilwinde ran!

Oops, das war wohl nichts, der Baum ist zu biegsam

Hier geht es!



Geschafft!
Und hier der besonders seltene Bauschaumpilz , Styroporus flavus , in einer Baumhöhle( ähm, ja)





















Üer Silent Water war ein spektakulärer Sonnenuntergang und die Kampfplüschis fuhren nochmal raus, den Seewetterbericht machen























22. 7. 17Ranchnachrichten

Das Wetter sah nun leider garnicht mehr so dolle aus

*schnüffel* riecht nach Regen, aber Gewitter dann doch nicht bisher



Nanu , was hängt denn da rum?

Bei dem Schietwetter nehmen wir lieber den Bus nach Hause!







(übrigen sind Faulteire garnicht so groß wie man denkt und so paßt dieses durchaus zum Trad. Maßstab)

21. 7. 17Ranchnachrichten

Heute gibt es mal wieder einen besonders chilligen Sommerabend in Silent Water


Der Pirat von neulich ließ ein Boot von einem Haifisch ziehen

Daraufhin lieh sich Moldy Peach die Fische von Marc aus und probierte das auch



















Moldy Peach und Wettergurke erspähtem jeneits des großen Silent Water lakes eine Art Bühne und waren danach von Neugier geplagt

Sie machtnen sich auf den Weg dorthin





Dahinten ist das!

Wie sich heraustellte, war dort Raphael Marionneau mit einem" En voyage astrait " Mix( den ich sehr schätze von gewissen Radiosendungen) und legte auf



Moldy Peach dümpelte sehr chillig im Brunnen da rum und die Seegurke kam hintergefahren

















20. 7. 17Ranchnachrichten

Die Wettermustangs trafen einen neuen Mitarbeiter, ganz lieben Dank an Conny (Gut Fichtenhof) für ihn und all die anderen tollen Sachen!



Gemeinsam machten sie sich an die Arbeit, zu ergründen , ob es heute noch Gewitter gibt

Es sah ja schon ziemlich danach aus, zog aber erstmal doch vorbei, während Wayne denen irgendwas von Konvergenzwetterlage oder sowas vorlaberte( die war eher gestern)





Die Seegurke hatte am Anleger Nord/Silent Water Prairie fetsgemacht. Ähm ja, mit einer Klette die das rumlag



Kleine Bordbesichtigung









Ein Blick auf die wolken. Sehr viel später in der Nacht gewitterte es dann doch noch etwas, die anderen Zellen lösten sich vorher auf



19. 7. 16Ranchnachrichten

Bevor mal wieder Knallfroschwetter aufzieht, machen wir eine Rundfahrt durchs Pinecreek Valley zur Northern Range und dann zum Forbidden Canyon








Joker und Bert guten Tag sagen



Und dann gehts weiter über die Streuobstwiese

Oh ein wildes Tier auf der Motorhaube





Im Canyon wurde gebaut





Seminole Wind und Grumpy tanden da rum und maulten, 1. weil sie die Bauerbeiten doof fanden und 2. weil sie voller Kletten waren

Ramon puhlte die Kletten raus







So, kommt, schnell weg hier, bevor einer motzt, ggg

















18 7 17Ranchnachrichten

Heute gibt es ein paar Impressioen aus dem Hafen von Silent Water.







Vor Kletten ist man nirgendwo sicher



Und nun etwas Flugunterricht



Langsam sank die Sonne

















17. 7. 17Ranchnachrichten
Heute ging es zu einem Abendausflug nach Silent Water



Sie trafen Daisy! Daisy will unbedingt immer einen Keks( man soll aber Wasservögel nicht füttern, im Sommer schon garnicht. Nur was macht man wenn einem der Wasservogel fast auf den Schoß hopst XD? Daß Vögel mit den Krokodilen verwandt sind, ist übrigen auch nicht zu übersehen,ggg)









Ramon hatte das Kanu mit und stach in See, während Dan es sich im Liegestuhl gemütlich machte











Ramon paddelte über den See und traf noch mehr Tiere Xd

Moldy Peach ging sich derweil anschauen, was es da sonst noch so alles zu sehen gab XD







Ui, Ramon hatte ja ne Luftmatratze mit!

16. 7. 17Ranchnachrichten

Heute ging es wieder nach Grauen zu den Gebirgsjägern. Die Strecken sind da wirklich nicht so ohne....

Rosa setzte sich lieber einen Sturzhelm auf.....(ohne unser Zutun, XD)





Das haben wir gleich wieder

Der Baumstamm ist auch immer noch nicht bezwungen

Alle Neune!!!:



Eine kleine Pause bei den Pferden, die zum Zeigen mitgekommen waren





Es gab Duftbäume zu kaufen, da kam man natürlich nicht dran vorbei ^^

Smietana entdeckte derweil seltsames

Danach ging es los! Die neue Gebirgsstrecke sollte eingeweiht werden. Das war nicht so ohne....

Aber es war ein sehr mutiger Convoy , der sich auf den wWeg machte



Uaaaaaah.....

Hilfääääääää!



Schnell, die Seilwinde!



Puh, geschafft! (ähm naja, ich nicht, Akku ging mittendrin leer XD )
Ansonsten: documenta ist überall!



Puh, das war heftig...

Zur Erholung ging es dann noch ins Schnellrestaurant

Komische Typen waren da unterwegs....

...ZB so ein grüngraues Vieh in Warnweste

<<  <   ... 5 6 7 [8] 9 10 11 ...   >  >>