Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 249 250 251 [252] 253 254 255 ...   >  >> 

25. 4. 08Ranchnachrichten

Heute wollte Ulli mal zu dem Laden, der den Stand auf der Hansepferd hatte, wo das Hindernis für Flummi her ist.

Ulli wollte mal gucken, wegen einer neuen Reitplatzeinfassung



An dieser Stelle mal etwas Schleichwerbung für den Laden. sie haben u.a. Schleichpferde und selbstgebuauten Zubehör (Ställe,Hindernisse etc) und einiges , wie die Dressurplatzbegrenzung, eignet sich auch prima für die Traditional-size Pferde. Im Übrigens bin ich gerade dabei sie zu überzeugen, daß sie unbedingt Breyerpferde mit ins Programm nehmen müssen und Zubehör in der Größe machen, :-)
Der Laden ist in Rellingen und man kommt von der AKN in Schnelsen mit der Buslinie 195 gut dorthin. Der Laden heißt COCU (Kinderpferdeladen) und ist im Hermann-Löns-Weg 3 in Rellingen.


Hier mal die Reitplatzabgrenzung im Größenvergleich.

Danach ritt Ulli zur Ranch zurück und beoabachtete noch einige Geier, zum Beispiel "unseren" Haus und Hof-fasan Günther.





23. 4. 08Ranchnachrichten

Heute besuchten wir Tom, der ja die Rettungshunde ausbildet und ne kleine Vorführung gab


Danach ritten sie zu einer Stelle wo ein großes Feuer war und Tom die Hunde ( und auch die Pferde, in diesem Fall LBR Kiger Bearcat) daran gewöhnen wollte. Was die Rettungshunde angeht,so müssen die ja auch bei in der Nähe brennenden Feuern die Arbeit konzentriert weitermachen können.




22. 4. 08Ranchnachrichten
Heute gabs wieder eine Dienstreise nach Kiel und hinterher war noch genug Zeit , um dort ein bißchen "Urlaub" zu machen bei dem herrlichen Wetter


Irgendwie hatte allerdings einer die Tür nach Sibirien offengelassen und der starke Ostwind pustete einem fast den Kopf vom Hals. Ulli suchte daher Schutz in einer Sandburg und hielt Moldy Peach gut fest, die wär sonst sofort weggeflogen....



Rana und Berry hatten auch ihren Spaß.

Zum Aufwärmen ging es dann noch in ein Schnellrestaurant.

21. 4. 08Ranchnachrichten
Heute war Tammy mit Tecuma Dial und den Schäferhunden unterwegs.




20. 4. 08Ranchnachrichten
Heute waren Tammy und Ulli unterwegs nach Fort Sawhill.

Derweil bemerkte Sully, daß sich Hündin Berry und Moldy Peach über einige halbleere Whiskeyflaschen hermachten. Die lagen da noch rum, nachdem neulich einige besoffne Revolverhelden durch die Stadt zogen. Sully konnte Berry gerade noch wegziehen.


Er übergab dann Moldy wieder an Tammy und Ulli, die noch in die Berge reiten wollten. Die 2, 8 Promille, die Dr.Mike bei Moldy Peach feststellte,führten übrigens nicht allzu deutlich zu einem anderen Verhalten als das was sie sonst hatte...

Danach konnten sie losreiten


Sie rasteten in den Bergen, ehe sie wieder zurückritten und Moldy Peach in der Stadt schon wieder an die Whiskeyflaschen ging.

Sie hätte auch gerne noch weitergesoffen, aber Ulli wollte weiterreiten.





19. 4. 08Ranchnachrichten
Flummi und Rana testeten das neue Hindernis...

18. 4. 08Ranchnachrichten
Heute gings auf die Hansepferd. Ian stellte seinen Hengst vor...



Tammy und Ulli gingen derweil über die Messe, zum shoppen und Moldy Peach besichtigte einen Reiterhof.

Später trafen wir die Leute von Ivorytower (auch an Euch herzliche Grüße! ) und Moldy Peach zog in der Zwischenzeit etwas Petersilie aus einm Springhindernis....





16. 4. 08Ranchnachrichten
Heute ergab sich im Rahmen einer Niedersachsenrundfahrt ein Besuch bei Gut Goldbach, denen wir wegen des Poststreiks auch die Hündin "Rosie" (eine Schwester von Rica )lieber persönlich brachten. Einen Stadtbummel in Bremen gabs auch und dann gings weiter zu Gut Goldbach, wo wir einen netten Ausritt mit Picknick machten.




Die Mädels erkundeten noch ein Höhle.
An dieser Stelle herzliche Grüße ans Gut Goldbach! :-)

15. 4. 08Ranchnachrichten
Gestern erwähnte ich ja, daß Tom noch einen neuen Hund erwartet- heute kam sie schon an! Sie heißt Rana und ist eine Schäferhündin aus der Zucht von Riverbend.
Berry freute sich auch über die neue Spielgefährtin und Tom ging dann gleich mal mit beiden Hunden raus zum spielen.

Rana (osc von Renate v.d. Graaff)






14. 4. 08Ranchnachrichten

Gestern gabs einen kleinen Morgenritt, ehe das Wetter schlechter wurde.


Tom , unser Hunde- und Pferdeflüsterer war derweil mit Berry unterwegs, die zu der Rettungshundestaffel geört und Tom konnte auch noch einen weiteren Schäferhund dazukaufen, der demnächst noch vorgestellt wird. Hier ist aber erstmal Berry



Hier noch ein paar Stilleben aus der Ranchwaschküche...


Links seht ihr einen Kaktus als Handyanhänger, der nun schon zwei Jahre in diesem Anhänger gedeiht und ein ganzes Stück gewachsen ist, ich hätte nicht wirklich gedacht, das dieses Minigewächshaus funktioniert,allerdings hängt er auch nie am Handy....
Zum Schluß nochmal zwei Berry-fotos



<<  <   ... 249 250 251 [252] 253 254 255 ...   >  >>