Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 246 247 248 [249] 250 251 252 ...   >  >> 

1. 4. 08Gerichtszeichnung
Heute begann in Hamburg der Prozess gegen einen Stalker wegen versuchten Mordes.

31. 3. 08Ranchnachrichten
Es gibt eine neue QH-Stute(neues OSC von mir), die hier grade in der Halle vorgestellt wird


Ulli wollte derweil eigentlich mal in Ruhe seine Zeitung lesen, aber Moldy wollte die auch lesen und nervte....


28. 3. 08Ranchnachrichten
Heute gibt es mal eine sehr spezielle "Congaline" :
Drei Yellow Mounts. Der links ist der neue, "Whitepatch Mount", in der Mitte "Silent Mount", ebenfalls ein Flohmarktfund und rechts "Dusty Trail", den ich 1887 im Spielzeugladen kaufte.


Die Augenkrankheit von Whitepatch Mount konnte übrigens mit einem Permanent Marker schnell geheilt werden, grins.
Ansonsten haben die Luckenbacher mal wieder zwei Tupperdosen angeschleppt.


27. 3. 08Ranchnachrichten
Ian hatte gestern schon anhand seines Rheumas gemerkt, das der Chinook reinkommt und die Pferde auf eine Weide gebracht, wo es nicht so überschwemmt wird. Heute machten sie dann einen kleinen Rundritt in der Nähe des Ranchgeländes





Der Pinecreek trat über die Ufer und es gab einige neue Bäche, die vorher nicht dawaren....








Später stelle Moldy Peach dann beim Überqueren eines Baches fest, das ihre Badewanne nicht seetauglich ist....aber Mr.Docsan Bar paßte auf, daß trotzdem alle den Bach heil durchquerten..











Zuhause ging Ian dann die Pferde putzen und Ulli und Tammy Hunde baden, so daß es auch in ihrer Küche Hochwasser gab





Wenigstens wälzte sich Moldy diesmal auf einem Handtuch....




26. 3. 08Ranchnachrichten
Inzwischen ist auch das kleine Fohlen genesen und wieder bei seiner Mami, die es als erwachsenes Absetzerfohlen aber nicht mehr unbedingt braucht. Sie heißen übrigens LBR Caldonia und LBR Charlene.





Ulli und Ian kamen dann auch. Hier unten lag kein Schnee mehr,aber Ian kannte ne Stelle wo ski und rodel noch gut sind,grins!.





Je näher sie in die Nähe des Moorbek-valleys kamen, umso mehr Schnee lag





Moldy rodelte in ihrer neuen Badewanne und Dirk freute sich an den neuen Ponies, :-) . Das Fohlen war auch wieder topfit, was man vorher nicht unbedingt gedacht hätte.









Ian wurde es allerdings langsam ein bißchen zu kalt da draußen, er ist ja auch nicht mehr der Jüngste.


25. 3. 08Ranchnachrichten

Heute morgen war alles weiß!
Ian ritt seinen neuen Quarterhorsehengst LBR Docs Flyin Hansano(wieder ein OSC fertiggeworden)









Das Pony von gestern, "Caldonia", hatte sich inzwischen stark verändert...(muß aber nochmal überarbeitet werden, eigentlich wars noch nicht ganz fertig,grins)








Zum Flohmarkt gestern gibts noch zu berichten, daß da außer dem Pony und dem noch bei Dr.Mike befindlichem Fohlen zwei weitere Pferde zum Verkauf standen, die Ulli und Ian nachher abholen wollten. Außerdem gabs da noch eine Badewanne mit Notenständer (und eigentlich noch ner Figur drin), die wollte Moldy UNBEDINGT haben, aber Ulli war unschlüssig. Es endete damit das sie ihm runterfiel und er sie dann kaufte und nun hat Moldy einen neuen fahrbaren
Untersatz, wie hier zu sehen.

So und hier noch Halfterfotos von Hansano, der Ians Zuchtziel bei seinen Quarters gut verkörpert.



Nachmittags taute der Schnee dann leider wieder und Ian und Ulli fuhren zu dem Stall um die beiden anderen Pferde zu kaufen. Diese waren wirklich sehr günstig, aber da sie gestern mit sowas nicht rechneten und nicht genug Geld eingesteckt hatten, hatte man sich für heute verabredet und so konnte Ian auch gleich mitkommen. Es handelte sich um einen Paint und eine Vollblutstute, beide schon etwas älter und der Paint hatte eine Augenkrankheit, aber das kann Dr.Mike leicht heilen.

Ian halfterte sie dann auf und sie nahmen sie mit nach Hause auf die Ranch








24. 3. 08Ranchnachrichten

Heute ging es auf einen Flohmarkt, der sich diesmal echt gelohnt hat, siehe auch Eintrag vom 25.3. dann.Aus diesen beiden hier werden Ponies. Das Fohlen ist aber erstmal ne Weile in der Klinik-kriegt n Holzbein,grins!

23. 3. 08Ranchnachrichten

Weiße Ostern gabs hier nun doch nicht....

Aber es war sehr kalt und herrliches Wetter, so daß die Luckenbacher einen superschönen Ausritt machen konnten:






Wie man sieht, war es traumhaft schön heute.



Hier ein Halfterfoto von LBR M'nee Pezuta Sap(ein älteres OSc von mir)

Als sie dann rasten wollten, merkten sie daß Moldy Peach sich mitsamt Tasche abgeseilt hatte, aber Bailey fand sie zum Glück wieder...

Danach konnten sie dann ne Rast einlegen

Anschließend trafen sie noch Lee unterwegs und ritten dann nach hause.





22. 3. 08Ranchnachrichten
Weiße Ostern gab es zwar (noch) nicht,aber es schneite dicke Flocken und der Osterhase probierte alternative Fahrmöglichkeiten aus....
Da guckten sogar die Kampfplüschis mal aus dem Körbchen (bei Wintereinbrüchen verzipfeln sie sich immer sehr tief darin...)

Ulli durfte sich derweil über ein
Ostergeschenk der Ivorytower Stables freuen, es gab Süßigkeiten und ein tolles Man-O-War-buch. Vielen herzlichen Dank an Euch! :-)

21. 3. 08Ranchnachrichten

Ulli plante eine Kulturreise zum Thema Robert Schumann und Moldy nervte natürlich mal wieder,grins

<<  <   ... 246 247 248 [249] 250 251 252 ...   >  >>