Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

<<  <   ... 8 9 10 [11] 12 13 14 ...   >  >> 

14. 11. 17Ranchnachrichten

Moldy Peach entdeckte eine "zu verschenke"n Kiste , in der sich auch etwas rotes Kryptonit befand. daß sie ja als Treibstoff u.a. für ihr Auto braucht

Ansonsten hatten die Wettermustangs etwas Probleme beim erstellen des Seewetterberichts....

Ratlosigkeit auf der ganzen Linie....



Naja, wenigstens knnten sie sie so mal den Stöpsel vom Hafenbecken angucken

7. 11. 17Ranchnachrichten

Dan und Ian waren heute früh noch etwas müde....









Sie fuhren/ritten dann zum Rockies-turn-rose-Lake und trafen sich mit den Ahrensburgern :)



















So, da wären wir









Big Brother is watching you.....







Dan stieg auch in den Landrover um, für ne kleine Spritztour











Ich glaub, sie sind liegengeblieben....



Können wir helfen?

Das haben wir gleich....





Nicht gucken! Sonst muß ich nicht mehr!

6. 11. 17Ranchnachrichten
Heute schauen wir mal ins Pime Creek Valley. Endlich war besseres Wetter

Die Straße im Pine Creek Valley war neu gemacht worden und nun führte eine Art Gravel Road an der Koppel vorbei















Kimba wälzt sich gerne mal unvermittelt





kleiner Ausritt

















Dirk war mit Kimba beschäftigt
Erstmal ein bißchen longieren.







Und danach ein kleiner Ausritt....







5. 11. 17Ranchnachrichten
Am nächsten Morgen ging es auf einen Pferdemarkt



Es gab sehr interessante Pferde....
Und auch Zubehör, wovon sie Loreena was mitbrachten

Danach ging es auf noch einen Markt, wo es auch Ponies zu kaufen gab ^^



So und dann werfen wir mal einen Blick in den Stall wo auch so ein Rennpony rumlief, es heißt LBR Kimba



Loreena war sehr angetan von den neuen Pferden und Zubehör



Moldy Peach hatte übrigens einen großen Vorrat an Kryptonit mitgebracht und einen Bauwagen, den sie an ihr Kryptonitfahrzeug hängen will

4. 11. 17Ranchnachrichten
Heute gehts mal wieder nch Stormy Hill. Harry wollte dort einen Landrover abholen und probefahren und die Luckenbacher kamen auch mit und waren diesmal mit ein paar weniger PS unterwegs

kleine Probefahrt:



Ansonsten wurde in Stormy Hill Laub geharkt und der Herr der Dichtungsringe half auch mit





Moldy Peach hatte schon wieder einen Mülleimer entdeckt....









Die hier machten auch eine Spritztour

Lass mal ins Loch fallen damit die anderen vorbeikönnen







Dan saß mal auf dem einen Bike probe ( ich glaub , das gefiel ihm)









Ah und hier ist der Frauenparkplatz..

Nee nicht nur Damen, der Herr der Dichtungsringe hatte da auch geparkt











Was war gestern bloß in den Frikadellen drin?

Es wurde langsam dunkel in Stormy Hill, Zeit für den Laternenumzug ( und der Herr der Dichtunmgsringe hatte sich auch schnell noch eine Laterne organisiert)
(kein Bild!)
































Wir wußten es immer: Elvis lebt!



Dan durfte auch mal probefahren







Es wurde dann Zeit den Heimweg anzutreten, vielen Dank für den schönen Tag an Olaf und die anderen.
Und zum Schluß noch ein Foto vm Mond. Man sieht eigentlich sehr deutlich,daß er wirklich so ein Gesicht hat, wie man in alten Bilderbüchern sieht

4. 11. 17Ranchnachrichten
Derweil in den USA: Pee Wee ( wie er jetzt heißt, hihi) ist erfolgreich für seine neue Besitzerin Kim Janes, was mich als Remaker natürlich sehr freut.
(photo Kim Janes, used with permission)

3. 11. 17Ranchnachrichten
Nachdem einige traurige Dinge passiert waren, beschlossen die Luckenbacher ein bißchen auszureiten, um sich abzulenken

Sie ritten zu einigen Lost Places. Die Pferde ( und nicht nur die, stellenweise, ggg) mußten geländegängig sein und so kam man auf andere Gedanken













Da gehts nicht weiter, also zurück













Nun gehts auf die "Burg"









Lost places...





Es wurde langsam Zeit nach Hause zu reiten

Und nun gehts nach ahrensburg, wo Maggie den Kampfplüschis ein Kraftwerk zeigte

Moldy Peach war mal wieder der Meinung fremde Mülltonnen ausräumen zu müssen.Benehmen kann sie sich ja nicht

30. 10. 17Ranchnachrichten

im Pine Creek Valley war der erste Bodenfrost. Ramon hatte Nasenbär und Eisbär vor die Kutsche gespannt, (Eisbär stammt übrigens aus dem selben Laden wie der Wagen)

Sunka paßte auf die Kiste mit den Einkäufen auf, naja, meistens.
Dann machen wir nun ne kleine Fahrt durchs Pine Creek Valley









































27. 10. 17Ranchnachrichten

Sie war schon hier und da zu sehen aber es wird Zeit sie mal offiziell vorzustellen:
LBR Pecos Serenade (aka "Flusensuse"), eine Mustangstute



Ansonsten war der Wagen ein wenig umlackiert worden( auch noch nicht ganz fertig) und Ramon hatte probehalber Cheyenne und Silber davorgespannt. Sie soll allerdinsg später u.a. von Nasenbär und Eisbär(der übrigens aus dem selben Laden stammt wie die Kutsche) gezogen werden. Diese zwei brauchen aber erstmal ein passendes Geschirr. Daher nur eine provisorische Probefahrt. Die beiden sind auch noch nie als gemeinsames Gespann gefahren worden











26. 10. 17Ranchnachrichten

Den Luckenbachern waren während der Auktion um einen Paint zwei Hunde zur Adoption angeboten worden und durften natürlich sofort hier einziehen. Sie heißen Sunka und Lissa. Sunka ist sehr unternehmungslustig, während Lissa( die große) ganz besonders gutmütig und lieb ist, vermutlich ist ein bißchen Golden Retriever mit eingekreuzt.
Ganz herzlichen Dank an die J. Dunsonranch für die zwei!

Und nun schauen wir mal nach Silent Water. es war trüb und windig aber tat der Stimmung dort keinen Abruch, im Gegenteil:





Als es dunkel wurde, brachen sie zum Laternenumzug auf

























Sie versammelten sich dann nch um ein Lagerfeuer













<<  <   ... 8 9 10 [11] 12 13 14 ...   >  >>