Weblog der Luckenbachranch:

Impressum:
Juliane Garstka
Poßmoorweg44
22301 Hamburg
Email: luckenbachranch@web.de
Telefon: 0172/4045465


Newsfeed: blog.luckenbachranch.de/lbrfeed.rss
 

7. 10. 17Ranchnachrichten (Northend Gates)

Heute fuhren alle nach Quickborn, denn dort sollte ein Geschicklichkeitsfahrwettbewerb stattfinden ( ok, nicht für Kryptonitfahrzeuge übrigens, aber Moldy Peach kam natürlich auch mit). Es ging vorbei an Bauernhöfen, Baustellen, Kiesgruben...aber seht selbst























Durch Sandhausen durch....





So da wären wir, dann einen Parkplatz suchen und die Startnummer holen





Während wir auf den Start warten, schauen wir doch mal fasziniert den Arbeiten an der A7 zu





Immer mehr Teilnehmer trudelten ein.

Coole Details!
Und nun ein Blick auf den Parcours





Moldy und Chantell waren der Meinung eine Spritztour machen zu müssen

(Den Rettungswagen fand ich übrigens besonders cool)



Moldy!!??? Wer hat Euch erlaubt auf der Baustelle rumzucruisen??



Kmm, dann spielen wir eben auch mit unserem Modellauto

Moldy ???!!! NICHT auf der Baustelle!



Dan fuhr sie einsammeln....
Oh da ist Essen:











Die Spannung steigt, gleich sind wir dran

(Von Dans Start hab ich natürlich keine Bilder, da ich ja fahren mußte)

Maggie war dann auch am Start



Nochmal ein Blick auf diesen coolen Rettungswagen



nach der ersten vn den zwei Runden:
"Na, wie läufts denn?"
"Es läuft nicht, es fährt!"
"Wie fährts denn?"
"Es geht....."

Moldy Peach und Chantell widmeten sich dann derweil mal der Landwirtschaft. Das hatte schließlich ne Menge mit Essen zu tun



Man konnte da einen Traktor ausleihen( auch Rc und zu niedlich)und selber mal arbeiten...

Das machen wir auch!

Es ist nch sviel Kolbenhirse übrig, lass mal die Kühe füttern!







Danach haben sie übrigens noch den Reitplatz abgezogen mit einer Egge,der sowas. Und Falschparker abschleppen kann man auch

So dann lass mal zurück zum Parcours fahren , denn es geht weiter



Beim 2ten Go Round wurde der Parcurs in umgedrehter Richtung durchfahren

Und nun noch Gruppenfoto, Wahl des schönsten Scalers und später dann die Siegerehrung und eine Tombola. Ein ganz toller Tag und mein alerherzlichstesr Dank an die Crew des RC Glashaus für die gelungene Veranstaltung!



In der Tombola gabs besonders coole Preise und wir staubten die genialen Kisten ab, die wir so gerne davon haben wollten FREU!!!